01.12.2016 | Kommunales

Neues Wappen der VG-Wittlich-Land

 

Der Verbandsgemeinderat Wittlich-Land hat am 22. September 2016 die Einführung eines neuen Wappens für unsere Verbandsgemeinde beschlossen.

 

Wappenbeschreibung:
Geviert,
1: in Silber rotes Balkenkreuz, belegt mit einer silbernen Lilie,
2: in Rot zwei goldene ineinander verschlungene Ringe übereinander,
3: in Rot silbernes sechsspeichiges Rad,
4: in Gold roter Zickzackbalken, Schildbord 14-fach schwarz-silbern gestückt.

Wappenbegründung:
Das rote Balkenkreuz in silbernem Feld deutet auf die Zugehörigkeit zum ehemaligen Kurfürstentum Trier hin. Die im Balkenkreuz aufgelegte silberne Lilie, Symbol der Mutter Gottes, bezieht sich auf die Marienverehrung im Wallfahrtsort Klausen.
Die beiden Ringe aus dem Wappen der Abtei Himmerod besagen, dass durch Eintracht kleine Dinge wachsen.
Das sechsspeichige Wagenrad verweist auf das ambulante Händlergewerbe im Raum Binsfeld/Lansdcheid.
Der rote Zick-Zack-Balken im goldenen Feld symbolisiert die Grafschaft Manderscheid.
Der 14-fach schwarz-silbern gestückte Schildbord erklärt die Zugehörigkeit des Bezirks Trier zum früheren Preußen.

14.11.2016 | Kommunales

Sitzung des Verbandsgemeinderates

 

Am Donnerstag, dem 17.11.2016 findet um 18.00 Uhr im Kurhaus, Grafenstr. 23 in Manderscheid eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Verbandsgemeinderates statt.
 

13.11.2016 | Kommunales

Kontaktdaten der Ortsbürgermeister/innen

 

Hier gelangen Sie zu den Kontaktdaten der Ortsbürgermeister/innen aus der VG - Wittlich Land.

08.11.2016 | Kommunales

VG - Sitzung Ausschusses für Bauen und Energie

 

Am Donnerstag, den 10.11.2016, findet um 17:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses der Verbandsgemeinde Wittlich-Land in Wittlich eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen und Energie statt.

07.11.2016 | Kommunales

Sitzung des Gemeinderates

 

Am Mittwoch, den 09.11.2016, findet um 18:00 Uhr im Bürgerhaus in Hetzerath eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Hetzerath statt.

06.11.2016 | Kommunales

VG - Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

 

Am Montag, den 07.11.2016, findet um 17:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses der Verbandsgemeinde Wittlich-Land in Wittlich eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses statt.
 

04.11.2016 | Ankündigungen

Volkstrauertag

 

Die diesjährige Gedenkfeier für die Toten und Vermissten der beiden Weltkriege und der Opfer der Gewaltherrschaft findet statt am Sonntag, dem 13. November 2016, 11.00 Uhr.

Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

03.11.2016 | Allgemein

Martinsumzug Hetzerath

 

Der traditioneller Martinsumzug findet am Freitag, 11.11.2016 statt. 
Treffpunkt ist um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche zu einer kurzen Einstimmung.

In Begleitung des Musikvereins Hetzerath startet der Laternenumzug um 18.15 Uhr am Bürgerhaus. Angeführt von St. Martin hoch zu Ross führt der Umzug durch die Hauptstraße, Bahnhofstraße und Kirchgäßchen zum Martinsfeuer zwischen dem Tennisplatz und dem gemeindlichen Bauhof.

Hier erhalten die Kinder ihre Brezel und es werden die die Gewinne aus dem Losverkauf verlost. Der Tennisverein bietet im Tennishaus Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen an.
Die Freiwillige Feuerwehr Hetzerath übernimmt die Sicherung des Umzuges, das Deutsche Rote Kreuz den Sanitätsdienst.


 

31.10.2016 | Ortsverein

MITGLIEDERVERSAMMLUNG

 

Hallo Genossinnen und Genossen,

am Mittwoch dem 02.11.2016 findet um 19:30 Uhr die Mitgliederversammlung des "SPD-Ortsvereins Hetzerath" statt.
Wir freuen uns auf Euer kommen.

Der Vorstand

31.10.2016 | Kommunales

Sitzung des Bau-, Umwelt- und Agrarausschusses

 

Am Donnerstag, dem 03.11.2016 findet um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Kirchstr. 7 eine öffentliche Sitzung des Bau-, Umwelt- und Agrarausschusses statt.

Tagesordnung:
1. Ausweisung von Rasenurnengräbern
2. Bauvoranfrage:
Neubau eines Wohnhauses mit Garage, Schiffweg 51

 

Nachrichten

20.02.2017 10:35 Info der Woche: Bessere Erwerbsminderungsrente
In Würde leben Wer hart gearbeitet hat und nach einem Unfall oder aufgrund einer Krankheit nicht mehr weitermachen kann, soll sich auf unsere Solidarität verlassen können. Deshalb hat die SPD durchgesetzt: mehr Geld für alle, die künftig Erwerbsminderungsrente beziehen. Die Rente für ein gutes Leben: Die Zurechnungszeit für eine Erwerbsminderungsrente wird stufenweise von 62 auf

19.02.2017 19:46 Live: Martin Schulz zu „Arbeit in Deutschland“
Sei live dabei, wenn Martin Schulz bei der SPD-Arbeitnehmerkonferenz „Arbeit in Deutschland“ über zentrale Herausforderungen der Arbeit der Zukunft sprechen wird. Wir übertragen am Montag, den 20. Februar ab circa 11 Uhr live aus Bielefeld. Und freuen uns auf Dich! www.spd.de

19.02.2017 18:47 Katarina Barley gratuliert Hannelore Kraft
Zur Nominierung von Hannelore Kraft zur Spitzenkandidatin der SPD Nordrhein-Westfalen erklärt SPD-Generalsekretärin Katarina Barley: Hannelore Kraft steht wie keine zweite für Nordrhein-Westfalen. Sie ist klug, warmherzig und durchsetzungsstark – alles gute Gründe, warum sie bei den Menschen im Land so beliebt ist. Sie ist eine erfolgreiche Ministerpräsidentin, die Nordrhein-Westfalen auch in den kommenden Jahren gut

Ein Service von websozis.info