Bürgerhäuser und Hallen

Kontaktinformationen

Altrich
Schulturnhalle 06571/107-28
Mehrzweckbereich 06571/2408

Arenrath
Bürgerhaus 06575/4884

Bergweiler
Bürgerhaus 06571/6520

Binsfeld
Schulturnhalle 06571/107-28
Mehrzweckbereich 06575/95880

Bruch
Bürgerhaus 06578/7680

Dierscheid
Bürgerhaus 06508/1284

Dodenburg
Bürgerhaus 06508/383

Dreis
Dreyshalle 06578/7249

Esch
Bürgerhaus 06508/952620

Gladbach
Gymnastikhalle 06571/107-28
Heckenlandhalle 06508/7472

Heckenmünster
Bürgerhaus 06508/9919000

Heidweiler
Heidelandhalle 06508/873

Hetzerath
Schulturnhalle 06571/107-28
Mehrzweckbereich 06508/364
Vereinshaus 06508/364

Hupperath
Schulturnhalle 06571/107-28
Mehrzweckbereich 06571/6369

Klausen
Bürgerhaus 06578/634
Festhalle am Sportplatz 06578/634

Landscheid
Festschuppen Burg 06575/4253
Eifellandhalle 06575/4253
Haus Thiesen 06575/4253
Kailbachhalle Niederkail 06575/1556
Gymnastikhalle 06571/107-28

Minderlittgen
Bürgerhaus 06571/6465

Niersbach
Mehrzweckhalle 06575/4502
Bürgersaal im Kindergarten 06575/4502
Bürgerhaus Greverath 06575/4502

Osann-Monzel
Schulturnhalle 06571/107-28
Mehrzweckbereich 06535/933289
Bürgerhaus Osann 06535/933289
Bürgerhaus Monzel 06535/933289

Platten
Bürgerhaus 06535/333

Plein
Unkensteinhalle 06571/149779

Rivenich
Bürgerhaus 06508/1645
Weinmuseum 06508/1645

Salmtal
Sporthalle Regionale Schule 06571/107-28
Bürgerhalle Salmrohr 06578/989444
Alte Schule Dörbach 06578/989444

Sehlem
Schulturnhalle 06571/107-28
Bürgersaal 06508/1380

Letzte Aktualisierung:

Mittwoch, 28. März 2018

Counter

Besucher:2025046
Heute:16
Online:1

Nachrichten

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Ein Service von websozis.info